Centollo oder centolla, das ist die Frage

Galizischen House Buchungen
  • EspañolEnglishDeutschItaliano
  • Centollo oder centolla, das ist die Frage

    8th February, 2019

    Auch bekannt als Cambara, Pateiro die Krabbe Belludi, Pinnen ist eine des Königs des Meeres. Wissen Sie, dass in dem felsigen und sandigen Böden Meeresboden lebt? IN galizisches Haus Sie können die galizische Meer auf Ihren Teller finden, aber tun Sie sich jemals gefragt, ob es einen Unterschied zwischen männlichen und weiblichen centollo?

    Obwohl zunächst zu denken, speichert, dass das Geschlecht nicht die Qualität nicht beeinträchtigt oder schmecken die Wahrheit ist, dass je nachdem, wie Sie in den Muscheln aussehen müssen sich entscheiden, die eine oder andere. Aber es ist auch ästhetisch nicht täuschen lassen.

    Das erste, was Sie achten müssen und definieren es ganz in der Ästhetik. Es ist die klare und sicherste Weg, zu wissen, welche ist die. Wenn Sie das Krustentier nehmen und umdrehen. Wenn Sie es auf den Kopf gestellt und schauen Sie auf die “Abdomen” Sie werden sehen, dass die centolla, Es wird viel mehr abgerundet und mehr Fleisch. En cambio, centollo in Ihrem Bauch ist viel flacher und sogar Rüsselkäfer, es decir, als eine Art langgestreckten Dreieck.

    Ist der Grund für diesen Unterschied? Es ist lediglich Spieler. Centolla speichert alle Eier unter seiner Schale, so dass diese Arten können Kugeln finden, dass sollte diese. Wenn sie nicht nach Ihren Wünschen, dann empfehlen wir, dass Sie wahrscheinlich für den centollo gehen würden.

    Eine weitere wichtige Unterschiede sind die Beine. Si, Wenn Sie auf den ersten Blick, solche mit Klemmen, die deutlich kleiner sind,.

    Wie für den Geschmack, wenn Sie versuchen,, Sie werden sehen, dass die Bedingungen, die wir bereits erwähnt haben,, die Krabbe ist viel schmackhafter, glattere im Falle des centollo.

     

    Wenn Sie weitere Informationen benötigen, können Sie dies durch die folgenden Links tun;

    centollo

    Crab Füllung O`Grove

  • Aufzeichnungen
  • Archives


  • Nach oben ▲Nach oben ▲