Gekochte Gallego

Galizischen House Buchungen
  • EspañolEnglishDeutschItaliano
  • Gekochte Gallego

    24th January, 2013

    Jeder hat seine eigene regionale Küche und ist in jeder Region gekocht und in jedem Dorf ihre eigenen lokalen Produkten, Kennzeichnung gastronomische Unterschiede.

    ER Galicischen Eintopf basiert auf einer Vielzahl von herzhaften und frischem Schweinefleisch basierend, wie Schinken, lacón, Speck, Speck, Rippen, die Wirbelsäule, Cacheira Würstchen und mit ihren Ohren und Schwanz, Neben Rind-und Geflügelfleisch.

    Gemüse, das hinzugefügt werden gekocht spielen eine wichtige Rolle in Abhängigkeit von der Zeit des Jahres, wenn wir als Kohlrabi gerecht, Kohl, nabizas, Kohl der Kohl.

    Galicischen Eintopf Rezept:

    Gekochte Vorbereitung beginnt am Tag vor, durch Einweichen der gesamten Kichererbsen Salz Schweinefleisch.

    Zutaten für vier Personen:

    • 1 kg Schweinefleisch
    • 3 Rindfleischwürste.
    • 1/2 kg de Jamon
    • 3 Zwiebel Würstchen.
    • 1/4 kg Speck
    • 1/2 kg morcillo.
    • 1/4 kg de Panceta.
    • 300 Gramm Kichererbsen.
    • 1 cacheira.
    • 2 Trauben von Kohlrabi.
    • 1/2 kg Rippen.
    • 4 große Kartoffeln.
    • 2 Wirbelsäule Knochen.

    In einem Topf mit Wasser das Fleisch eingeführt und legte Feuer zu kochen. In separaten Topf kochen die Kichererbsen, Wasser aus zu brechen Fleisch halten. Sobald das Fleisch gar ist, und fügen Sie die Kartoffeln, geschält und Rüben gereinigt.

    Heiß servieren alle zusammen in einer Schüssel.

    Der Punkt für die optimale sollte langsam kochen gekocht werden und nie schnell für jedes der Produkte, die wir hinzugefügt veröffentlichen ihre Säfte und lösen sich sehr leicht, was zu einer stark aromatisierten Brühe.

    Guten Appetit!

  • Aufzeichnungen
  • Archives


  • Nach oben ▲Nach oben ▲